Tomatensauce nach Art der Freiraumfrau *vegan *basisch *glutenfrei

gezeichnetes Rezept Tomatensauce von FreiraumfrauMeinen Tomatensaucenvorrat im Kühlschrank liebe ich sehr und er kommt bei Pizza, Pasta und Co. zum Einsatz. Ihr nehmt:

  • 3 Zwiebeln, fein gehackt und in etwas Olivenöl angedünsten
  • dazu dann 3 Dosen à 400 g Einwaage Pizzatomaten
  • 100 g Tomatenmark, 3-fach konzentriert
  • 3 TL Oregano
  • 2 TL Kräutersalz
  • 1 EL Agavendicksaft zufügen.

Alles unter regelmäßigem Umrühren ca. 15 Minuten einköcheln lassen. Die noch heiße Sauce in Twist-off-Gläser füllen, verschließen und auf den Deckel stellen. So abkühlen lassen. Das Rezept ergibt 5 Gläser à 250 ml Füllmenge. Gläser nach dem Erkalten im Kühlschrank lagern.

©opyright Zeichnung Freiraumfrau®