Bauernpfanne ohne Bauern *basisch *vegan *glutenfrei

Bauernpfanne-FreiraumfrauEs wird Zeit mal wieder ein Rezept zu posten. Habe mich seit dem Jahresanfang mit gesundheitlichen Themen rumgeärgert und hatte wenig Lust auf Kochrezepte. Aber jetzt… Weiterlesen

Räuchertofu-Busbohneneintopf *vegan *glutenfrei

Zeichnung und Foto Busbohneneintopf FreiraumfrauIch war mal wieder mit dem Freiraumbus unterwegs, weil ich neue Texte für meinen Blogumbau schreiben wollte. Mein Bus stand am Riegsee, der liegt im Blauen Land bei Murnau. Von zu Hause hatte ich vorgegarte grüne Bohnen (daher der Titel Busbohnen, nicht zu verwechseln mit Buschbohnen) mitgenommen. Außerdem 3 Karotten, mittlere 5 Kartoffeln, ein Stück Ingwer, 3 Schalotten und ein Paket Räuchertofu à 200 g. Weiterlesen

Paprika-Kartoffel-Kokospfanne *vegan *basisch *glutenfrei

Überzeichnetes FotorezeptEin weiteres Rezept, das auf meinen Reisen mit dem Freiraumbus entstanden ist. Diesmal hatte ich Paprika, Kartoffeln, etwas Ingwer und eine Zwiebel in meiner Kühlbox. Weiterlesen

Gnocchi *vegan

GnocchiZu diesem Rezept hat mich Daniela Hutter inspiriert, die jeden Mittwoch auf ihrem Blog ein veganes Rezept veröffentlicht. Bei ihr heißen die Gnocchi Daumnidei, eine Ableitungsform von daumendickes Nüdelchen. Sie serviert dazu Sauerkraut. Doch ich kann Sauerkraut so gar nicht leiden, deshalb gab es bei mir dazu selbstgemachtes Pesto. Weiterlesen

Suppe mit Süßkartoffeln, Kartoffeln und Karotten *basisch *vegan *glutenfrei

Gezeichnetes Rezept für Suppe mit Süßkartoffeln, Kartoffeln, KarottenBei dem grauen Wetter am Wochenende brauchte ich etwas winterlich Warmes. Und habe eine Suppe mit Süßkartoffeln, Kartoffeln und Karotten kreiert. Ich bin ein großer Fan von Süßkartoffeln, zum einen wegen der schönen roten Farbe, zum anderen weil sie so schnell zubereitet sind. Weiterlesen

Kartoffelpüree *basisch *vegan *glutenfrei

Uups. Heute gegooglt und festgestellt. Püree schreibt man bzw. ich nur mit einem r. Egal. Die Zeichnung bleibt, wie sie ist.
Zeichnung Rezept Kartoffelpüree von Freiraumfrau

Ein ziemlich einfaches Rezept. Ihr schält Kartoffeln. Ich mache immer eine größere Menge, d.h. ich nehme 2,5 kg Kartoffeln. Wenn was übrig bleibt, dann friere ich das ein. Nur bei uns bleibt meistens wenig übrig.
Weiterlesen