Busnudeln 2 mit Zucchini *vegan

Lange herrschte Funkstille auf meinem Kochblog. Gekocht habe ich schon und auch das eine oder andere Rezept gezeichnet. Nur zum Bloggen kam ich nicht. (Dafür ist aber mein Begriffe-Kartenset fertig. Könnt ihr drüben auf meiner Freiraumfrau®-Seite anschauen) Weiterlesen

Busnudeln oder One-Pot-Pasta *vegan

gezeichnetes Rezept für Spaghetti mit Paprika-TomatensauceIch liebe ja einfache und unkomplizierte Rezepte, vor allem wenn ich im Freiraumbus unterwegs bin. Auf Reisen reduziere ich außerdem möglichst den Spülaufwand. Mein Bus hat einen 40 l Frischwassertank, der im Winter wegen Frostgefahr abgelassen ist. Dann habe ich nur einen 10 l Wasserkanister dabei. Weiterlesen

Cashewsahne mit Pilzen und Gewürznudeln *vegan

cashew-pilz-nudeln-freiraumfrauCashewsahne wollte ich immer mal ausprobieren. Nun bot sich die Gelegenheit, weil ich nach einer schlichten Sauce für die Gewürznudeln suchte, die ich zum Probieren von Pastatelli* zur Verfügung gestellt bekommen habe. (*dies ist mein erstes gesponsertes Rezept. Ich fand die Idee, Gewürze gleich in den Nudelteig einzuarbeiten ganz fein, als Eva von Pastatelli damit auf mich zukam.) Weiterlesen

Räuchertofu-Busbohneneintopf *vegan *glutenfrei

Zeichnung und Foto Busbohneneintopf FreiraumfrauIch war mal wieder mit dem Freiraumbus unterwegs, weil ich neue Texte für meinen Blogumbau schreiben wollte. Mein Bus stand am Riegsee, der liegt im Blauen Land bei Murnau. Von zu Hause hatte ich vorgegarte grüne Bohnen (daher der Titel Busbohnen, nicht zu verwechseln mit Buschbohnen) mitgenommen. Außerdem 3 Karotten, mittlere 5 Kartoffeln, ein Stück Ingwer, 3 Schalotten und ein Paket Räuchertofu à 200 g. Weiterlesen

Schnelles Spargelrisotto *vegan *glutenfrei

Zeichnung Spargelrisotto von der FreiraumfrauAm Montag hatte ich die Gelegenheit direkt im Abensberger Spargelgebiet beim Erzeuger erntefrischen Spargel einzukaufen. Einen Teil Spargel habe ich geschält, aber roh eingefroren. Habe mal gelesen, dass das kein Problem sei. Einfach die tiefgefrorenen Stangen zum Garen ins kochende Wasser geben. Ich werde berichten, wie und ob das funktioniert. Weiterlesen

Gnocchi *vegan

GnocchiZu diesem Rezept hat mich Daniela Hutter inspiriert, die jeden Mittwoch auf ihrem Blog ein veganes Rezept veröffentlicht. Bei ihr heißen die Gnocchi Daumnidei, eine Ableitungsform von daumendickes Nüdelchen. Sie serviert dazu Sauerkraut. Doch ich kann Sauerkraut so gar nicht leiden, deshalb gab es bei mir dazu selbstgemachtes Pesto. Weiterlesen

Zucchini-Spaghetti mit Pilzsauce *basisch *vegan *glutenfrei

Gezeichnetes Rezept für Zucchini und Pilze

Heute mittag koche ich Zucchini-Spaghetti und mache dazu eine Pilzsauce. Dieses Rezept ist für eine Person konzipiert. Ihr nehmt eine Zucchini. Wobei…das heißt korrekt wohl ein Zucchino, weil Einzahl. Weiterlesen