Lauch in Kokos *vegan *basisch *glutenfrei

Zeichnung Lauch in Kokos
2 große Stangen Lauch waschen, putzen und in Ringe schneiden.
Lauchringe in einer Pfanne mit ein bisschen Olivenöl andünsten.
Mit 1 Dose Kokosmilch auffüllen.Mit 1 TL Currry und 1/2 TL Salz würzen.
Etwas köcheln lassen.
Und schon fertig!!!

Ich reiche dazu Pellkartoffeln.

Das ist eines meiner Lieblingsrezepte. Geht ratz-fatz und schmeckt superlecker.

3 Gedanken zu „Lauch in Kokos *vegan *basisch *glutenfrei

  1. Ah, deine Rezepte sind einfach toll. Weil sie so einfach sind 🙂 !!! Ich mag auch Kokossauce total, manchmal mache ich auch noch Erdnusskrümelchen rein ,,, Legga.

    Ich freue mich über weitere Rezepte, auch wenn ich nicht immer kommentiere.

    Liebe Grüße
    Sylvia

    • Liebe Sylvia, das freut mich doch zu hören. Viel Spaß beim Nachkochen.
      Ich bin ja auch ein großer Fan von Kokosmilch, letztens habe ich Spargelstücke in Kokosmilch versenkt. Mmmmh, sehr lecker.
      Auf bald, Angelika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.